Thema: Ende der Matrix-Kultur 

Mentalsynthese - SAOS

 

Willkommen zum Thema 'Ende der Matrix-Kultur'

Sie finden hier u.a. Inhalte zum Thema sowie Informationen zur Buchreihe:

  • Teil 1 - Mentalsynthese: Das Antiblockiersystem für Gehirn und Unternehmen
  • Teil 2 - SAOS: Das Ausgleichs-System für Arbeit, Unternehmen und Ökonomie

DIESE WEBSEITE HAT EINE NACHFOLGER: Andreas-Lange-Blog.de

Im neunen Blog finden sie wöchentlich neue Beiträge so wie alles zu anstehenden Veranstaltungen, Seminaren, Vorträgen und Beratungsangeboten.


 

 

 

 

 

Ihr Bewusstsein ist keine passive Reiz-Verarbeitungs-Maschine — es sei denn, Sie sind blockiert. 

Genau das erwarten Matrix-Kulturen von Ihnen. Matrix-Kulturen rechnen fest mit Ihren Blockaden. Blockade heißt, nicht kreativ zu denken und unabhängig zu empfinden. 

Blockierte Gehirne bilden im trennenden Denken blockierte Systeme, die ihrerseits wieder Gehirne blockieren. Diesen systemischen Wiederholungszwang gilt es zu unterbrechen.  

Menschliche Blockaden entstehen, wenn Gehirne zwischen Vergiftung und Vergessen entscheiden sollen. Eine Energieverschwendung von heute wird mit einem Energiestau von morgen eingetauscht. Eine Dilemma-Situation, denn beide Alternativen sind negativ. Ausgerechnet dieses Dilemma hat der Mensch kultiviert und zum Systemgeschwür von Staat, Wirtschaft und Unternehmen werden lassen.

»Eine Matrix-Kultur ist der kollektive Spiegel blockierter Gehirne.«  

Mit Hilfe des Antiblockiersystems werden wir Blockaden erkennen, sie abbauen und ihre Auslöser reduzieren. Wenn uns dies mit unserem Gehirn gelingt, dann muss dieser Ansatz auch auf eine Organisation und deren Kultur zu übertragen sein. 

»Wenn wir Systeme ändern wollen, dann muss sich auch das ändern, aus dem diese Systeme bestehen.« 

Die Mentalsynthese und ihre Methoden sind Grundlage dieses Buches. Ein neuro-physikalischer Weg zur Angemessenheit von Systemen. Beide, Gehirn und Unternehmen, stellen sich ihrem Reload der ökonomischen Verfahren.   

'Probleme können nicht mit dem gleichen Denkschema gelöst werden, das sie einst hervorgebracht hat', so Albert Einstein.  

weiter...

News

Feed

14.12.2015

Ab Dezember 2015 - wöchentlich neue Beträge zur Matrix-Kultur

Auf der neuen Blogseite (Andreas-Lange-Blog.de/blog) zu den Themen Matrix-Kultur, SAOS und Mentalsynthese ist es nun möglich Beiträge im Blog mit Facebook zu verknüpfen. Jede Woche erwartet Sie dort ein neuer...   mehr


28.08.2015

Bestseller in den Top 10

Das 'Ende der Matrix-Kultur' in den Top 10 Amazon-Platzierungen (abgerufen am 27. August um ca. 8:00) Neuerscheinungen: Platz 1: Fachbücher für angewandte Psychologie Platz 1: Fachbücher für...   mehr


16.08.2015

Erster Aktionstag zum Buch

Der 26. August 2015. Wir feiern die Verfügbarkeit in allen wichtigen Stores. Wer am ersten Aktionstag 'Das Ende der Matrix-Kultur' bestellt, erhält Zusatzmaterialien aus dem Buch. Einfach das Buch am 26....   mehr


29.07.2015

Das Ende der Matrix-Kultur ist raus

Innerhalb der nächsten 4 Wochen wird das Buch als Softcover und Ebook in allen gängigen Shops erhältlich sein. Beim Windsor-Verlag ist es bereits seit heute bestellbar.   mehr


16.07.2015

Das Cover steht!

Das Buch befindet sich bereits im Satz. Jetzt liegt es an uns, ein geeignetes Release-Datum zu finden. Wir werden Sie informieren.   mehr


ältere >>


37303


Themen: Beratung, Coaching, Denken, Entwicklung, Führung, KulturManagement, Matrix, Matrix-Kultur, Matrixkultur, Matrixorganisation, Matrixstruktur, Mentalarbeit, Mentalsynthese, Organisationsstrukturen, SAOS, Seminare, Struktur, Wirtschaft, Vorträge